play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous play_arrow skip_next
00:00 00:00
chevron_left
volume_up
chevron_left
  • play_arrow

    Radio Schwarze Welle Radio Schwarze Welle

CD NEWS

‘Fossora’ – Neues Album von BJÖRK am Start

today18. September 2022 9

Hintergrund
share close

Fünf Jahre nach ‘Utopia’ präsentiert uns die isländische Künstlerin BJÖRK GUÐMUNDSDÓTTIR, alias BJÖRK, das Ergebnis ihrer Experimente im Tonstudio auf dem neuem Album ‘Fossora‘.

Zwei Vorabsingles hat sie bereits aus dem kommenden Werk, welches sie während des Lockdowns in ihrer Heimat Island schrieb, veröffentlicht. Diese überzeugen mit ihren sphärischen Einflüssen, klingen immer noch verspielt, aber auch deutlich gereifter. Man kann es kaum glauben, dass die schon 56jährige immer noch so viel Spaß am Kombinieren unterschiedlichster Stilistiken hat, wie in ihren jungen Jahren. Die gerade erwähnten Appetizer “Atopos” und “Ovule” zeigen dies ganz deutlich. Nach wie vor ist da, wo BJÖRK drauf steht, keine leicht verdauliche und seichte Kost drin. Ihr nordischer Ethno Stil, kombiniert mit jeder Menge elektronischer Spielereien, schafft immer einer ganz besondere Atmosphäre.
Oder, wie sie es selbst beschreibt:

Each album always starts with a feeling
that i try to shape into a sound
this time around the feeling was landing on the earth
and digging my feet into the ground
(after my last album utopia which was all island-in-the-clouds
element air and no bass).

Am 30. September 2022 können wir uns nun auf ihrem zehnten Studioalbum namens Fossora überzeugen und ganz sicher auch in ihren Bann ziehen lassen. Natürlich gilt das nicht für jeden von euch da draußen, denn BJÖRKs Sound entzweit die Hörerschaft in “Lovers” und “Haters”, dazwischen gibt es nicht wirklich viel.

Die Fakten zu ‘Fossora

Was wissen wir bereits über Fossora?
Es wird wieder ein multimediales Gesamtkunstwerk, wovon wir uns jetzt bereits auf der eigens dafür geschaffenen Website überzeugen können.
Es wird satte 13 Titel enthalten und in verschiedenen medialen Ausführungen verfügbar sein. Unter anderem wird das Album als Digital Release, auf verschiedenen Vinyl und CD Versionen, auf der wieder sehr hippen Musikkassette, sowie natürlich bei den großen Streaming Portalen veröffentlicht. Vorbestellbar ist es bereits bei Bandcamp, im BJÖRK Shop und natürlich beim Musikhändler eures Vertrauens. Hier findet ihr einen Linktree, der euch zu einigen Quellen führt.
Hier noch die Tracklist:

01   Atopos
02  Ovule
03  Mycelia
04  Sorrowful Soil
05  Ancestress
06  Fagurt Er I Fjörðum
07  Victimhood
08  Allow
09  Fungal City
10  Trölla-Gabba
11   Freefall
12   Fossora
13   Her Mother’s House

Weiterführende Infos gibt es bei BJÖRK auf Facebook und natürlich im Web.

Unseren Stream und viele weitere redaktionelle Inhalte bekommt ihr auf unserer Website, aktuelle Artikel und mehr auf unserer Facebook Präsenz.

Geschrieben von: Yvonne Uhlmann

Rate it

Vorheriger Beitrag

KONZERT REVIEWS

10 Jahre Kulttempel – Tag 3: Das Finale!

Wer erinnert sich an 2008 und den, nennen wir es „Sommerhit“ des Jahres? „…Flasche leer, Feuerwehr, drei Tage wach; Laufen geht jetzt auch nicht mehr, drei Tage wach; Auf geht’s, ab geht’s, drei Tage wach; Nächste Party kommt bestimmt, drei Tage wach; Afterhour, vor der Hour, drei Tage wach; Drei Tage wach, jetzt wirst du langsam schwach…“ Ja ja, real Gothics are disgusted, aber diese Zeilen treffen es ganz gut. […]

today17. September 2022 47

0%