play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous play_arrow skip_next
00:00 00:00
chevron_left
volume_up
chevron_left
  • play_arrow

    Radio Schwarze Welle Radio Schwarze Welle

Archiv

KIRLIAN CAMERA, 28. August 2021 im CIRCUS PROBST, Gelsenkirchen

today2. September 2021 8 1

Hintergrund
share close

COLD PILLS (Scarlet Gate Of Toxic Daybreak)
veröffentlicht am 14. Mai 2021 (Dependent)
Review von Prinzessin Prisma

Es war ein wahrhaft magischer Abend, der letzten Samstag, im Rahmen des KONZERTSOMMER(s) IM REVIER, erlebbar war! Nachdem die Düsseldorfer Band NOYCE TM die rund 300 Zirkusgäste mit dem passenden Intro “Cirque Des Rebelles” begrüßte, war klar – das wird ein stimmiger Abend!
Die Band, mit Frontmann Florian Valentin Schäfer, gab alles auf der Bühne und entließ das Publikum, nach halbstündigem Programm, mit “Fall [Out]” vom 2017er Album “Love Ends” in die Pause.
15 Minuten Zeit also, um die Toilette aufzusuchen, ein Gläschen Sekt zu organisieren, ein Kippchen zu rauchen und- vor allem viele liebe Menschen zu begrüßen, deren Gesichter man so lange nicht sehen durfte. Zeittechnisch aber alles machbar, denn schon beim Einlass fiel auf, wie gut hier alles organisiert war.
Zurück auf dem Platz, ging es auch schon los. Manege frei für KIRLIAN CAMERA!
Die Vorfreude der Autorin war seit Tagen riesengroß, denn sie hatte es bisher einfach nicht geschafft, die italienische Formation live zu sehen.
Mit dem ersten Ton vom Intro “Crystal Morn” war es dann auch schon um sie geschehen.
Angelo Bergami, Gründer der Band, hat gemeinsam mit der Sängerin Elena Alice Fossi, die seit dem Jahr 2000 dem Musikprojekt ihre unverwechselbare verführerische Stimme verleiht, mit “Cold Pills (Scarlet Gate Of Toxic Daybreak)” ein weiteres Album geschaffen, das einfach zum Träumen einlädt.
Während Songs wie “The 8th President” und “I became Alice”, eine nahezu hypnotische Wirkung auf das gesamte Publikum hatten, gab es zum Finale der Show kein Halten mehr.
Beim Klassiker “Sky Collapse”, vom Album “Hologram Moon”, hielt auch der letzte Tanzmuffel die Füße nicht mehr still und der herzliche Applaus belohnte den zauberhaften Bühnenspaß, den die Künstler funkensprühend auf die Fans übertragen haben.
Die Encores “Odyssey Europa”, überraschend in der italienischen Version vorgetragen, und “Eclipse”, sorgten ebenfalls für eine euphorische Stimmung beim Publikum. “K- Pax”, zum Abschluss des Konzerts, rundete die Vorstellung im Zirkuszelt letztendlich gelungen ab.
Zwischen “Augen schließen, die zauberhafte Atmosphäre genießen” und “Augen weit aufreißen, um bloß nichts zu verpassen”, hin und hergerissen, merkte man den beiden Musikern, unterstützt von Jack Draven (Gitarre) und Matteo Boschini (6 Seiten Bass), absolut nicht an, dass dies nun das erste Livekonzert seit gut 1,5 Jahren sein sollte.
Das Zusammenspiel von Performance, Sound und Licht erzeugte ein perfektes Ambiente zur Vorstellung des neuen Albums „Cold Pills (Scarlet Gate Of Toxic Daybreak)“!

 

 

 

KIRLIAN CAMERA- Setlist

INTRO from CRYSTAL MORN
THE ILLUSORY GUEST
HELLFIRE
THE 8th PRESIDENT
CRYSTAL MORN (Album Version)
I BECAME ALICE
PHOENIX ALIENA
DREAMLEX + COLD PILLS (Medley)
BLACK AUGUST
LOBOTOMINE 5
NIGHTGLORY
SKY COLLAPSE

Encores
ODYSSEY EUROPA (Italian Version)
ECLIPSE (Vintage Style)
+
HELDENPLATZ
+
K- PAX

 

Websites

KIRLIAN CAMERA
www.kirliancamera.com
www.facebook.com/kirliancamera.official

NOYCE TM
www.noycetm.de
www.instagram.com/noycetm/

Geschrieben von: Prinzessin Prisma

Rate it

Vorheriger Beitrag

NEWS

DE/VISION sagt Auftritt ab!

Kultursommer im Revier: De/Vision sagen Auftritt am 04.09.2021 ab Der für Samstag, den 04.09.2021 geplante und so mit Freude erwartete Auftritt von DE/Vision im Revierpark Nienhausen beim Konzertsommer im Revier wird leider nicht stattfinden! Sänger Steffen Keth ist leider nach einem Krankenhausaufenthalt noch nicht genesen und hat deswegen den Auftritt abgesagt. Der Abend im Zirkuszelt Probst wird durch EMPATHY Test und DJ Daniel Graves trotz allem zu einer runden Sache, […]

today31. August 2021 1

0%