ELUVEITIE

Written by on 27. August 2018

ELUVEITIE – kündigen »SLANIA – 10 Years« Jubiläums-Edition an

Im Februar 2008 veröffentlichen die bis dato eher unbekannten Schweizer Folk-Metal-Newcomer ELUVEITIE ein Album, welches künftig als wichtigster Grund für den Durchbruch der Band genannt werden sollte: »SLANIA«.Was ELUVEITIE mit diesem Album geschafft haben, ist nicht das, was man ein Phänomen nennt. Es ist viel mehr das, was man mit harter, passionierter Arbeit erreicht, die man in etwas steckt, was man von Herzen liebt. Auch wenn die Schweizer Truppe schnell von einem der am besten gehüteten Underground-Geheimnisse Europas zu einer international erfolgreichen Band aufgestiegen ist, so musste auf dem Weg dort hin doch auch viel Blut, Schweiß und Tränen investiert werden! Euphorische Reaktionen, ausverkaufte Shows und neu verdienter Respekt allerorts waren der wohl verdiente Lohn für die harte Arbeit.
Und natürlich hat »SLANIA« für Band und Fans immer noch einen ganz besonderen Stellenwert in der langen Diskographie ELUVEITIE’s inne.Aus diesem Grund kündigt die Band nun eine ganz spezielle Jubiläums-Edition dieses Meisterwerkes an. Am 16.11.2018 wird die Band »SLANIA – 10 Years« via Nuclear Blast Records veröffentlichen.Mastermind Chrigel Glanzmann kommentiert wie folgt:
„Wie die Zeit vergeht – kaum zu glauben, dass es schon 10 Jahre her ist, seit wir dieses Album veröffentlicht haben! Diese letzten zehn Jahre waren unglaublich intensiv. Sie führten uns durch viele Herausforderungen und brachten uns viel Gutes. Sie haben uns zu unzähligen Orten auf der ganzen Welt geführt.
Und all die Jahre waren die Songs dieses Albums bei uns und wir spielen sie heute noch live!
Wir sind stolz auf „Slania“ und freuen uns sehr auf diesen Re-Release – vorallem da er viele tolle Bonus-Goodies enthält. Wir hoffen, Ihr werdet genauso viel Spaß  daran haben wie wir! Cheers!“

Die Trackliste der 10-Jahres-Edition liest sich wie folgt:

01. Samon
02. Primordial Breath
03. Inis Mona
04. Grey Sublime Archon
05. Anagantios
06. Bloodstained Ground
07. The Somber Lay
08. Slania‘s Song
09. Giamonios
10. Tarvos
11. Calling The Rain
12. Elembivos
Bonus:
13. Samon (Acoustic Version)
14. Interview With Slania
15. Samon (demo)
16. Primordial Breath (demo)
17. Inis Mona (demo)
18. Bloodstained Ground (demo)
19. Tarvos (demo)

Die neuste Single „Rebirth“, die schon jetzt einen ersten Eindruck vom kommenden Album liefern soll, ist bereits weltweit erhältlich. Holt Euch die Single direkt hier: http://nblast.de/EluveitieDigital

Das offizielle Video zu ‚Rebirth‚, das von Wolfgang Wolman und Oliver Sommer (AVA Studios) produziert wurde, gibt es hier zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=d-pSq4MJmy8

Das aktuelle Studioalbum der Band »Evocation II – Pantheon« kann hier bestellt werden:
http://nblast.de/EluveitiePantheonNB

Mehr zu »Evocation II – Pantheon«:
‚Epona‘ OFFIZIELLES VIDEOhttps://www.youtube.com/watch?v=TkbadvaMuXo
‚Lvgvs‘ OFFIZIELLES VIDEOhttps://www.youtube.com/watch?v=jMKykGYsmFY
‚Catvrix‘ OFFIZIELLES VIDEOhttps://www.youtube.com/watch?v=GO8VVJ_j7T0
Die Geschichte hinter ‚Epona‚: https://www.youtube.com/watch?v=BG3ek1c8Gtw

ELUVEITIE sind:
Jonas Wolf | Gitarre
Matteo Sisti | Flöte, Dudelsack, Mandola
Nicole Ansperger | Geige
Alain Ackermann | Schlagzeug
Chrigel Glanzmann | Gesang, Flöte, Mandola, Dudelsack, Bodhran
Fabienne Erni | Gesang, Harfe, Mandola
Kay Brem | Bass
Michalina Malisz | Hurdy Gurdy (Drehleier)
Rafael Salzmann | Gitarre


Weitere Infos:
www.eluveitie.ch
www.facebook.de/eluveitie
www.nuclearblast.de/eluveitie


Schwarze Welle

Die Besten Dunklen Lieder

Current track
TITLE
ARTIST

Background